im Winterschlaf
Grote Tribesand Arena

 

Beachplatz für den Winter gerüstet!

Am Samstag 19.10. trafen sich sowohl Mitglieder unseres harten Kerns, sowie auch unsere Freunde von der TVG-Volleyballabteilung, um gemeinsam den, inzwischen sehr großen, Beachplatz winterfest zu machen.
Nachdem wir nun das restliche Unkraut aus dem Sand entfernt haben und den Sand noch einmal von anderen Resten befreit hatten, haben wir das Winterfleece über die große Fläche gezogen. Somit wird unser Sand auch dieses Jahr den Winter gut verkraften 🙂
Alle Linien, Netze und Tore wurden ins Trockene gebracht.
Anschließend tauschten wir uns noch einmal in großer Runde, bei einem Getränk und einer Bratwurst, über den tollen Sommer aus und freuen uns auf das was nächsten Sommer auf uns zukommt.

Wir dürfen gespannt sein… 🙂

 

 

Einsatzbereit
Neuer Ersthelfer

 

 

Volksbank Mindener Land eG und TVG kaufen Defibrillator für Sporthalle Nordhemmern

Schon gesehen? In der Sporthalle Nordhemmern hängt ab sofort ein Defibrillator, der im Notfall Leben retten kann. Das Gerät, das zur Herz-/Lungenreanimation eingesetzt wird, wurde dank eines Zuschusses der Volksbank Mindener Land eG bei der Firma Meier Medizintechnik in Friedewalde gekauft. Die Volksbank unterstützte den Einkauf mit einem großzügigen Betrag. Die Firma Meier Medizintechnik ist Spezialist für Defibrillatoren und bietet einen erstklassigen Service hinsichtlich Wartung und Inspektion.

Der Defibrillator hängt an der Wand hinter den Tribünen und ist für jedermann zugänglich. „Wir stellen den Defibrillator nicht nur unserem Verein, sondern auch anderen Hallennutzern zur Verfügung. Und auch die Grundschule kann das Gerät im Bedarfsfall nutzen, wenn beispielsweise eine Veranstaltung ansteht“, erklärt Nick Schumacher, der den Defibrillator als Vereinsverantwortlicher regelmäßig auf seine Funktionalität kontrolliert. Wie das Gerät im Ernstfall genutzt werden müsste, ist recht selbsterklärend. „Das Gerät gibt einzelne Anweisungen. Damit jeder den Defibrillator benutzen könnte, wenn Bedarf besteht“, erklärt Schumacher.

Dazu wurde im Vorfeld auch eine Ersteinweisung in der Sporthalle veranstaltet, bei der einige Vereinsmitglieder eingewiesen wurden.

„Aber natürlich hoffen wir, dass der Defibrillator nicht zum Einsatz kommt“, sagt Schumacher. Für den Fall, dass es doch so kommt, ist das Gerät hoffentlich lebensrettend.

——————————

Sept. 2019

Ausgezeichneter TVG Nordhemmern

Der TVG wurde ausgezeichnet für sein beispielhaftes gesellschaftliches Engagement zur Erweiterung der „TVG Grote TRIBESand-Arena“.

Urkunde_Sterne des Sports_2019